Schwerpunkt Adipositas

Der Wunsch und die Notwendigkeit starkes Übergewicht zu reduzieren ist bei den Betroffenen meist sehr groß und ebenso beschwerlich. Am Dreifaltigkeits-Krankenhaus unterstützen wir Ihren Weg in unserem Adipositaszentrum. Dieses Zentrum ist einzigartig und zeichnet sich durch die enge Zusammenarbeit aller Fachrichtungen aus, die für eine Langzeitbehandlung von Fettleibigkeit notwendig sind. Individuelle Ernährungs- und Bewegungsberatung unterstützen Sie auf diesem Weg ebenso wie begleitende Selbsthilfegruppen.

Um die Ess-Sucht einzudämmen ist häufig ein chirurgischer Eingriff am Magen notwendig. Dies kann mit Hilfe eines Magenballons oder eines Magenbandes durchgeführt werden. Alternative Behandlungsoptionen sind das Entfernen von Teilen des Magens oder das Setzen eines Magenbypass.

Wir wissen, dass auch nach erfolgreicher Gewichtsabnahme der Weg unserer Patienten noch nicht zu Ende ist. Unsere Abteilung der Plastischen Chirurgie hilft Ihnen dabei ein gutes Körpergefühl zu erlangen.

Sie haben viele Fragen und möchten sich beraten lassen? In unseren Informationsveranstaltungen können wir viele Ihrer Fragen klären. Diese finden in regelmäßigen Abständen statt; bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular an.

Adipositaszentrum Wesseling - zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Kontakt

zum Profil »

Dr. Katrien Jacobi

› Leitung und Koordination
Dreifaltigkeits-Krankenhaus
Adipositaszentrum Wesseling

Bonner Straße 84
50389 Wesseling
Tel.: +49 2236 77-325
Fax: +49 2236 77-255
E-Mail

Auszeichnungen

Prof. Dr. Christoph A. Jacobi, Chefarzt des Chirurgischen Zentrums wurde von FOCUS-Gesundheit als einer der Top-Mediziner Deutschlands im Bereich Adipositas-Chirurgie und ausgezeichnet.

StandortTelefonE-MailXingYouTube