Smart XL®

Smart XL® ist ein Programm, das vom Adipositaszentrum Wesseling in enger Absprache und Zusammenarbeit mit dem Medizinischen Dienst der Krankenkassen entwickelt wurde und von den Kostenträgern gefördert wird. In seinem Umfang und seiner Intensität nimmt Smart XL® in Deutschland eine Vorreiterrolle ein.

Eine langfristig angelegte Therapie hilft Ihnen, Ihre überflüssigen Pfunde zu verlieren und Ihre Lebensqualität zu steigern – und zwar dauerhaft. Dafür setzen wir auf ein Mehrsäulenmodell und die Kooperation verschiedener Fachbereiche: Die Bewegungstherapie, die Ernährungstherapie und die Verhaltensmodifikation sind eng miteinander verknüpft. Falls dennoch eine Operation notwendig ist, führt unser erfahrenes Chirurgenteam im Dreifaltigkeits-Krankenhaus alle bariatrischen Eingriffe standardisiert minimal-invasiv  durch – das heißt mit äußerst kleinen Schnitten und damit besonders schonend. Wir setzen bei der Bekämpfung der Fettleibigkeit allerdings mehr auf die positive Veränderung des Lebensstils als auf das Skalpell.

Die verschiedenen Module – daher die Bezeichnung "multimodale Therapie" – werden individuell auf den einzelnen Patienten zugeschnitten. Durchgeführt wird das Programm innerhalb einer Gruppe von acht Teilnehmern. Das Programm ist auf eine Dauer von 24 Monaten festgelegt. Anschließend werden die Betroffenen weitere zwei Jahre von unserem Adipositaszentrum in der Nähe von Köln und Bonn betreut.

Smart XL® richtet sich in erster Linie an Patienten mit einem BMI von 35 bis 60. Ermitteln Sie hier Ihr Body-Mass-Index (BMI).

Unser primäres Ziel ist es, die Lebensqualität der Menschen zu steigern sowie Begleiterkrankungen und Risikofaktoren einzudämmen.

Sie möchten mehr über Smart XL® erfahren? Lassen Sie sich bei uns beraten! Wir freuen uns auf Sie!

StandortTelefonE-MailXingYouTube