Entlassmanagement

In bestimmten Fällen ist nach Abschluss der Krankenhausbehandlung weitere Unterstützung erforderlich. Zur Sicherung des Behandlungsergebnisses soll dann möglichst nahtlos eine Anschlussversorgung stattfinden. Dies wird durch das Entlassmanagement gewährleistet.

Bei Aufnahme in unserem Krankenhaus erhalten Sie von uns alle wichtigen Informationen zum Entlassmanagement. Durch die interdisziplinäre Arbeit der verschiedenen Berufsgruppen, insbesondere Ärzte, Pflegekräfte und das Patientenmagement, wird festgestellt, ob und welche medizinischen oder pflegerischen Maßnahmen im Anschluss an die Krankenhausbehandlung erforderlich sind. Diese Maßnahmen werden dann bereits während des stationären Aufenthaltes eingeleitet.

Unser Patientenmanagement und die Familiale Pflege helfen Ihnen gerne bei der Klärung der Situation nach der Entlassung.

Kontakt

zum Profil »

Sabine Deisting

› Patientenmanagement

Bonner Straße 84
50389 Wesseling



Tel.: +49 2236 77-866
Fax: +49 2236 77-224
E-Mail

StandortTelefonE-MailXingYouTube