Aktion Saubere Hände

 


Wir machen mit!

Das Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling  hat im Rahmen der „Aktion Saubere Hände“ erfolgreich Maßnahmen und Qualitätsstandards zur Verbesserung der Händedesinfektion umgesetzt und wurde hierfür mit dem Bronze Zertifikat ausgezeichnet.

 Die "Aktion Saubere Hände" ist eine nationale Kampagne zur Verbesserung der Einhaltung der Händedesinfektion in deutschen Gesundheitseinrichtungen. Sie wurde am 1. Januar 2008, mit Unterstützung des Bundesministeriums für Gesundheit, vom Nationalen Referenzzentrum für Surveillance nosokomialer Infektionen (NRZ),  dem Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS)  sowie der Gesellschaft für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen (GQMG) ins Leben gerufen.  Die Kampagne basiert auf der 2005 gestarteten WHO Kampagne "Clean Care is Safer Care".

StandortTelefonE-MailXing