Sporttraumatologie

Herzlich Willkommen,

auf den Informationsseiten für Sporttraumatologie und arthroskopische Gelenkchirurgie.

Wir sind auf die Diagnostik und Therapie von Gelenk- und Sportverletzungen spezialisiert. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über unser umfassendes Behandlungsspektrum. 

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da - per E-Mail unter chirurgie(at)krankenhaus-wesseling.de oder unter 02236 77 - 234.

Behandlungsspektrum

Sporttraumatologie

Ob Prellungen, Bandrisse, Brüche und auch Sehnenrisse – wohl jedem Sportler wird eine dieser Verletzungen bekannt vorkommen. 

Umso wichtiger ist eine zügige Diagnosestellung und Festlegung der Behandlungsart einschließlich der voraussichtlichen Sport- und Arbeitsunfähigkeitszeit. 

Neben der Erstdiagnose/-Behandlung in unserer Notaufnahmen versorgen wir sportspezifische Verletzungen auf modernste Art und Weise. 

 

Einige typische Beispiele hierfür sind:

  • Schlüsselbeinbruch
  • Schultereckgelenkssprengung
  • Achillessehnenriss
  • Bizepssehnenabriss am Ellenbogen
  • Tennisellenbogen

 

Arthroskopische Gelenkchirurgie

Im Rahmen einer Gelenkspiegelung (Arthroskopie) lassen sich sowohl frische Verletzungen als auch Verschleißerkrankungen an Gelenken erkennen und behandeln. Mehr dazu finden Sie hier.

 

 

Kontakt

zum Profil »

Dr. med. Ted Böhmer

› Oberarzt

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Zusatzbezeichnungen:
Spezielle Unfallchirurgie
Notfallmedizin
Sportmedizin

Bonner Straße 84
50389 Wesseling
E-Mail

Spezial und Zusatzbezeichnung:
ATLS®-Provider
AGA Arthroskopeur

Urkunde

Dr. med. Ted Böhmer hat die AGA-zertifizierte Ausbildung erfolgreich absolviert und wurde als Arthroskopeur (AGA) anerkannt. 

Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling

Telefon  02236 77-0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube