Vorsorge

In erster Linie sollten mögliche Risikofaktoren vermieden und eine möglichst gesunde Lebensweise eingehalten werden. Durch Nikotinverzicht und Einhalten des Normal­gewichtes kann das Risiko an einem Pankreaskarzinom zu erkranken vermindert werden. Ebenso kann sich körperliche Bewegung und die Vermeidung von regelmäßigem Alkoholkonsum positiv auswirken. 

 

 

Kontakt

zum Profil »

Prof. Dr. med. Christoph Andreas Jacobi

› Ärztliche Direktion
Dreifaltigkeits-Krankenhaus

Facharzt für Chirurgie
Facharzt für allg. und spez. Viszeralchirurgie
Minimal Invasive Chirurgie
Facharzt für Unfallchirurgie
Zusatzbezeichnungen:
Proktologie

Bonner Straße 84
50389 Wesseling

Tel.: +49 2236 77-276
Fax: +49 2236 77-255
E-Mail

Kontakt

zum Profil »

Dr. med. Gernot Peter Meyer

Facharzt für Chirurgie
Facharzt für allg. und spez. Viszeralchirurgie
Zusatzbezeichnungen:
Proktologie

Bonner Straße 84
50389 Wesseling



Tel.: +49 2236 77-324
Fax: +49 2236 77-255
E-Mail

Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling

Telefon  02236 77-0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube